Fashion Victim

Warum wir Frauen UGG Boots tragen


Bilder Flickr.com

Seit kurzem sind in meinem Schuhschrank auch UGG-Boots zu finden. Und Ja: Sie sind hässlich. Die Tatsache verrät der Name ja schon. Und die meisten Frauen finden so gut wie alle anderen Schuhe schöner als diese Boots. Doch sie haben nun mal einen großen Vorteil den die Highheels, Peeptoes usw. nicht bieten: Sie sind verdammt bequem.

Einfach reinfahren und man fühlt sich als könnte man jeden (Shopping-)Marathon mit den Dingern meistern. Dazu kommt dass sie die Füße auch noch warm halten und was hassen wir mehr als schmerzende Füße? Richtig, kalte Füße.

Auch Stars wie Kirsten Dunst, Blake Livley oder Sienna Miller haben erkannt dass es nichts bequemeres gibt als UGG-Boots an den Füßen.

Und liebe Männer: Solange eure Süße diese Schuhe nicht zum sexy Kleid oder so trägt, lasst ihr ihre Schuhe. Schließlich ist eine entspannte Freundin die sich nicht über Blasen und schmerzende Füße klagt auch für euch von Vorteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.