Virtuelles Schuhmuseum

Erwähnte ich das ich Schuhe liebe? Ich glaube meinem Freund ist es bereits aufgefallen… Und ein Teil wird es sich denken können, weil es bei Frauen ja zu den gängigen Klisches gehört. Ja, ein paar davon erfülle ich- zum Beispiel eben die Liebe von Schuhen. In allen Farben, mit und ohne Absatz, mit Muster und einfarbig, hoch und flach… Egal wie schlecht man gelaunt ist Schuhe kaufen geht immer. Außerdem kann man auch jede Menge mit Schuhen verbinden, mehr als mit Kleidung – irgendwie, auch wenns komisch klingt. Jedes Paar Schuhe kann eine besondere Geschichte erzählen, zu mindestens der die sie trägt.

Aber darum soll es hier eigentlich gar nicht gehen. Aber ihr seht: Ein Thema über das ich viel und lange schreiben könnte. Vielleicht sollte ich hier raus doch ein Tussiblog mit einer Kategorie für Schuhe machen. Mh, nein. Und kaum zu glauben ich kriege nun den Bogen vom Mädchen Thema zum Web. Auch wenn nur Web ohne das beliebte 2.0…

Und zwar gibt es für alle Frauen und Schuhliebhaber(innen) ein virtuelles Schuhmusem unter www.virtualshoemuseum.com. Zugegeben recht eigenwillige Schuhe größtenteils. Doch für den ein oder anderen Schuh würde ich auf jeden Fall platz in meinem Schuhregal schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.