Bloß nicht gleich rot sehen…

Valentinstagsgeschenke

Nichts zum Valentinstag bekommen? Kein Grund gleich rot zu sehen, sondern einer um sich selbst man wieder was zuschenken. Schließlich soll man sich selbst ja auch lieben…

Bekommt man von seinem Liebsten Parfüm, besteht die Gefahr, dass wir es entweder schon besitzen oder nicht leiden können. Wieso also dieses Risiko eingehen und sich nicht einfach selber ein neues Parfüm schenken? Ich würde euch das neue Parfüm von See by Chloé empfehlen, welches es bei Douglas, gibt.
Nicht sicher, ob euch der Duft gefällt? Kein Problem! Wenn ihr ein anderes Lieblingsparfüm von Chloé habt, einfach das bestellen und ihr bekommt ein Parfüm Pouch und die Probe kostenlos dazu.

Diese süßen T-Shirts passen nicht nur von der Farbe, sondern auch vom Motto, dass sie vermitteln perfekt zum Valentinstag. Sowohl das Love is Love T-Shirt von Zoe Karssen als auch dasZoe Karssen T-Shirt mit dem Aufdurck „OH LA LA“, vermitteln auch nach dem Valentinstag noch jede Menge Liebe.

Was liebt fast jede Frau? Schuhe! Auch wenn sich bei den Hiddensneaker-Wedges die Geister scheiden, wer sie einmal getragen hat und davon überzeugt wurde wie bequem sie sind, wird sie lieben. Dieses rote Version der Keil Sneaker gibt es bei Deichmann.

Eine wunderschöne Art seine Liebe zu zeigen ist die Musik. Auch wenn die selbstgemachten Tapes ausgestorben sind, freut man sich doch über eine iTunes-Playlist, die der Liebste nur für einen zusammengestellt hat, mindestens genauso.
Mit diesen süßen Kopfhörern von Marc by Marc Jacobs hört man aber auch alles andere gern.

Rote Lippen soll man küssen… und was vermittelt mehr Liebe als ein Kuss? Mit den neuen Chubby Stick von Clinique, verleiht ihr euren Lippen nicht nur ein küssenwertes Rot, sondern pflegt sie gleichzeitig auch noch: „…Farbe, Pflege und Deckkraft. Alles in einem. Aus Liebe zu den Lippen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.