Kurzurlaub in Zürich

Freitag früh ging es hin, heute nacht wieder zurück. Zürich. Die obigen Bilder beschreiben die Tage dort am besten: Viel Wasser und noch mehr Essen. Die zwei Dinge auf die ich mich immer am meisten freue: Den See und die pervers tollen Leckerbissen, die vor allem Sprüngli zu bieten hat. Luxenburgeli stehen ganz oben auf […]

Das Ende des Urlaubs…

Heut morgen um vier ging es wieder Richtung Heimat. Entgegen den Erwartungen nahmen wir den Sonnenschein aus der Schweiz mit. Mischung aus Freude und “Trauer”. Freude auf die eigenen Vierwände und Trauer das man die schöne Schweiz schon wieder verlassen muss… Es bleibt die Erinnerung an einen schönen Urlaub und schöne letzte Sommertage.

Das wandern ist des Bunnys Frust…

… das Waaaaaandern *sing*. Eine der Wünsche des Manns auf unserer “To-Do”-Liste war eine Fahrt auf die Kleven Alm mit anschließendem Wandern um diese und von dieser runter… Ich schnappte mir also meine Sonnenbrille und meinen Hut und war optimistich das die angezeigten 2 1/2 Stunden ja nur die Angabe für die Rentner wäre und […]

Vor, auf und im Zürichsee

Heute ging es gleich nach dem Frühstücken in die Stadt. Nach einem kurzen Bummel durchs Dörfli und die Bahnhofstraße ging es Richtung Bootsverleih. Eine der geplanten “To Do’s” war Tretboot fahren. Fleißig strampelten wir auf den See raus um uns da dann etwas treiben zu lassen, die Sonne und den Ausblick zu genießen und in […]

Der Urlaub kann beginnen…

Um 13 Uhr hiess es endlich “Sie haben Ihr Ziel erreicht”. Okay, endlich ist übertrieben, wir sind um halb fünf bei meinen Eltern im Harz losgefahren. Da ich auf der Fahrt von Miss Peachymoments und Herrn Horstson via Twitter darauf hingewiesen wurde, das mein Blog nicht erreichbar war, war ich sehr froh W-Lan zu haben […]

Wie viel Kleidung brauch Frau für fünf Tage Urlaub?

Anmerkung der Autorin: Auf dem Foto fehlen folgende Dinge: Zwei Treggins, eine Strickjacke, ein Tank Top, ein T-Shirt und eine Lederjacke. All diese Sachen passten in einen kleinen Rollkoffer (in so einen der als Handgepäck im Flugzug durchgeht…), eine Reisetasche und zwei Jutebeutel (für die Schuhe). Und wofür ich so viele Sachen brauche? Morgen bringen […]