Kurzurlaub in Zürich

Freitag früh ging es hin, heute nacht wieder zurück. Zürich. Die obigen Bilder beschreiben die Tage dort am besten: Viel Wasser und noch mehr Essen. Die zwei Dinge auf die ich mich immer am meisten freue: Den See und die pervers tollen Leckerbissen, die vor allem Sprüngli zu bieten hat. Luxenburgeli stehen ganz oben auf […]

Das Ende des Urlaubs…

Heut morgen um vier ging es wieder Richtung Heimat. Entgegen den Erwartungen nahmen wir den Sonnenschein aus der Schweiz mit. Mischung aus Freude und “Trauer”. Freude auf die eigenen Vierwände und Trauer das man die schöne Schweiz schon wieder verlassen muss… Es bleibt die Erinnerung an einen schönen Urlaub und schöne letzte Sommertage.

Die Geschichte der zwei Franken Schuhe…

Ich liebe Schuhe besonders sehr, wenn ich sie mit einer Geschichte in Verbindung bringen kann. Seien es die Pumps die ich nach “PS: Ich liebe Dich” gekauft habe, weil ich einfach eine Aufmunterung nach so einem traurigen Film brauchte, oder die Widlederstiefelletten die ich gekauft habe weil ich an meinem Geburtstag den Reifen meines Autos […]

Der Urlaub kann beginnen…

Um 13 Uhr hiess es endlich “Sie haben Ihr Ziel erreicht”. Okay, endlich ist übertrieben, wir sind um halb fünf bei meinen Eltern im Harz losgefahren. Da ich auf der Fahrt von Miss Peachymoments und Herrn Horstson via Twitter darauf hingewiesen wurde, das mein Blog nicht erreichbar war, war ich sehr froh W-Lan zu haben […]