Lightbox – A little lovely Company

Lightbox –  A little lovely Company, Frau Hansen Wir lieben sie: Zitate, Nachrichten… Texte jeglicher Art. Wieso unsere Lieblingszeilen nicht als dekoratives Highlight in die Wohnung holen? Klar, kann man dies bereits in Form eines Posters, Postkarten oder anderer diverser Druckprodukte, aber ein richtiger Hingucker wird es erst wenn Licht in Spiel kommt. Mit dieser […]

Was das Herz begehrt – Wohnungsedition

Jedem Ende ruht auch ein Anfang inne – oder in meinem Fall: Neues zu Hause, eine Chance auf neue Einrichtung. Man kann ja alles kaufen, wenn man das nötige Kleingeld hat, und wenn man – wie ich – sich nicht alles leisten kann, so kann man sich zu mindestens alles wünschen… Vielleicht bleibt am Ende ja […]

Ein Hase für erleuchtete Nächte

Hasenlampe von MoutonCerise Ein Nachtlicht brauche ich schon sehr, sehr lange nicht mehr – Im Gegenteil, es würde mich stören. Absolute Dunkelheit, das brauche ich zum Schlafen. Für diese süße Lampe würde ich jedoch ne Ausnahme machen und das Leuchten des Hasen`s in Kauf nehmen…

Homeoffice: DIY Holzlampe

Das Zimmer, in das ich zurzeit die meiste Arbeit investiere, ist das Zimmer, in dem ich anschließend arbeiten möchte: Meine Home-Office. Anbringen von Schmetterlingen an der Wand, Expedit mit Goldfolie versehen und eine Lampe bauen- die To Do’s für diese Woche. Diese selbst gemachte Holzlampe sollte es werden. Nachdem ich rausgefunden hatte, was für Holz […]

Meister Lampe für die Wohnung

Hasen werden ja gern im Volksmund „Meister Lampe“ genannt. Laut Wiki hat dies folgenden Grund: „…Ursprünglich, so z. B. in dem Tierepos Reynke de vos, trugen die meisten Tiere in den Fabeln männliche Vornamen: der Hase hieß Lamprecht, der Fuchs Reineke(norddeutsche Form von Reinhard), der Bär Petz (Koseform von Bernhard) usw. Die Verkürzung von Lamprecht zu „Lampe“ wurde […]