Statements, schwarz auf weiß…

Statementshirts

Cara Delavigne via Pinterest: 123
T-Shirts: Esprit Shop

Nichts ist so ausdrucksstark wie in Statement, schwarz auf weiß. Das weiss auch Cara Delavigne und zeigt mir großer Vorliebe eine Vorliebe für Statement T-Shirts. Mit denen zeigt das Model nicht nur wer, sondern auch wie sie ist. Ob die Vorliebe für Essen, die Antipathie für das Wäschewaschen oder die klare Ansage, dass sie keine Hausfrau ist. Frau Delavigne liebt klare Ansagen und diese am liebsten schwarz auf weiß in Form von klaren Sprüchen…

Das Beste an den coolen Teilen? Sie machen einfach alles mit und vor allem sagen sie alles aus. Viel Schnick Schnack wie Farbe und auffällige Motive sind nicht von Nöten, sie kommen auch ohne sowas aus.
Man kann sie überall und zur jeder Gelegenheit tragen. Verstecke Statements unter dem Blazer ins Büro, oder offensichtliche zur coolen Skinnyjeans im genauso angesagten destroyed Look. Durch ihre schlichte Coolness lassen sie sich zu allem kombinieren.
Auch für das erste Date sind sie die perfekte Basis. Der richtige Spruch sorgt nicht nur für das richtige Statement, sondern kann auch für fehlenden Gesprächsstoff sorgen und somit die ein oder andere peinliche Gesprächspause vermeiden.

Eins sollte man jedoch immer beachten: Nicht nur das richtige Statement ist von großer Bedeutung, sondern auch der richtige Sitz bzw. die richtige Passform. Ein Schriftzug auf dem Oberteil sollte nie auseinandergezogen werden und immer gut lesbar sein, ohne dass der Gegenüber mehr als eine Minute braucht, um alles zu entschlüsseln und Gefahr läuft für einen perversen Gaffer gehalten zu werden.
Lieber eine Nummer zu groß, auf keinen Fall eine Nummer zu klein lautet hier die Devise. Ansonsten sind dem eigenen Geschmack keine Grenzen gesetzt und kombiniert werden darf was gefällt (und passt).
So hinterlässt das Statement Shirt auf jeden Fall den richtigen Eindruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.