Leben & Lieben

Sponsored Video: Feel happy!

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, manchmal schaffen es nicht mal die Großen… dabei ist es wichtiger als Achtsamkeit, Erfolg und all die Dinge, auf die wir im Leben so achten sollen: Das Glück, bzw. Glücklich sein.

Für mich ist neue, schöne Kleidung pures Glück – die Freude sie gefunden zu haben, der Blick in den Spiegel, wenn alles sitzt passt und gut aussieht… Ein Gefühl dass an der Kleidung haften bleibt und immer wieder auflebt, wenn man sie überstreift.

„Zieh Dein Glück an!“ ist der neue Claim von sheego und finde ihn einfach großartig. Wer sich schön fühlt ist automatisch glücklich(er). Geht es um Mode, wird uns leider wird uns ja leider oft von den Medien vermittelt, dass Du dies nur schaffst wenn Du eine Size Zero oder maximal eine 38 trägst… Dabei sollte nicht wichtig sein, welche Größe auf dem Schild an der Kleidung steht, sondern was die Kleidung bei der Trägerin bewirkt.

Seit Frühjahr 2014 fokussiert sich die Marke nicht mehr auf Kleidung, sondern auf genau dieses Gefühl: Auf dem feel happy! Blog geht es um alle Facetten des Glücks, mit dem Fokus auf Schönheit, Selbstbewusstsein und Mode.

Seit einigen Wochen gibt es die Möglichkeit sein Glück mit anderen zu teilen: happyland! ist eine interaktive Deutschlandkarte, auf der alle Glücksmomente und Glücksbotschaften der Sheego Fangemeinde gesammelt und veröffentlich werden. Jeder Post ist sofort live auf der Karte zu sehen. Sein eigenes Glück kann man ganz einfach per App teilen. Geteiltes Glück vermehrt sich ja, wie wir wissen…

Doch Sheego setzt nicht nur auf das Netz, um Glück zu verbreiten sondern auch auf ein weiteres Bekanntes Medium, dass uns glücklich macht: Die Musik. Verbreitet wurde diese in einem Flashmob und ist nun, dank dem Netz, für jeden genießbar:

Wieso nicht euer Glück mit anderen teilen?
Schaut doch mal bei happyland!! vorbei und teilt mit, was Euch gerade so glücklich macht.

Sponsored Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.