Leben & Lieben

Sponsored Post: Otriven

Winterzeit, Erkältungszeit – den Spruch hat sicher jeder schonmal gehört oder auch gesagt. Genützt hat es nicht, denn eins ist so sicher wie dass es früher oder später doch kalt wird: Wir werden uns im Winter erkälten. Im Endeffekt kann man froh sein, wenn es bei einmal bleibt oder nach ein paar Wochen wieder (richtig) weg ist. Bei fing es dieses Jahr vor Weihnachten an, zog sich über die Feiertage, und nun am wiederkommen… Am Ende ist (gefühlt) erst im Sommer in sich.

Ob man da gegen nichts tun kann? Sicher doch. Vorher: Warm anziehen, wobei das bei diesem Wetter hin und her was wir hatten sehr schwer ist. Das uns andere Faktoren, wie die lieben Arbeitskollegen und Freunde, machen es einem schwer eine Erkältung wirklich aus dem Weg zu gehen. Die sicherste Lösung wäre, man barrikadiert sich über den ganzen Winter und hält einfach Winterschlaf. Leider jedoch nicht die beste Lösung.

Was also tun, wenn man der Erkältung nicht aus dem Weg gehen kann? Otriven hat ein paar Tipps, die gegen Erkältung und Co helfen:

 

Eine heiße Zitrone ist bei mir absolutes Muss, sobald es im Hals kratzt und schmerzt. Und sie schmeckt auch noch köstlich! Gegen die verstopfte Nase setze ich auch auf altbewährtes: Nasenspray. So übersteht man jeden Winter, trotz Erkältung…

//Sponsored Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.