Daily Drama

Sony NEX-5 Travel Scout

[Trigami-Review]

Wie stellt man am besten eine neue Kamera vor? Indem man sie jemanden testen lässt, so hat es Sony mindestens gemacht.Für die Aktion „Sony NEX-5 Travel Scout“ durften 16 Kandidatendie neue Digitalkamera „NEX 5“ von Sony testen. Alles was sie dafür tun mussten ist vier verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Durch ein Online-Voting wird entschieden, wer die Aufgabe gut erfüllt hat und somit in die nächste Runde kommt…

Der Gewinner darf die Kamera behalten und bekommt ein Around-the-world Ticket für zwei Personen im Gesamtwert von 5000,- EUR und 1000 ,- EUR Taschengeld. Der zweite darf immerhin auch die Kamera behalten und und die jenigen die es auf den dritten & vierten Platz geschafft haben bekommen ein „Bloggie MHS-PM5k“. Da testet man doch gerne, oder?

Wieso man da gern mit macht ist bei diesen Preisen klar, doch was spricht für die Kamera? Die NEX-5 ist neben der NEX 5 die kleinste Kompaktkamera mit Wechselobjektiven die es auf der Welt gibt. Durch ihre Technik ermöglich die Digitalkamera es spontane Aufnahmen mit der Bildqualität einer Spiegelreflexkamera zu schießen. Doch nicht nur die Qualität der Fotos bzw. die Technik die in der Kamera steckt kann überzeugen, sondern auch das Design. Ein schickes handliches, elegantes Gehäuse welches ohne viel Schnickschnack auskommt und so einfach zu bedienen ist. Und nun natürlich noch die „Hard-Facts“ für die jenigen die sich mit Digitalkameras auskennen: Die Fotos werden mit 14,2 Megapixeln aufgenommen und die Kamera ist somit Full HD-Video fähig.

Ihr habt einen Favoriten unter den Teilnehmern? Dann stimmt doch für ihn ab, es lohnt sich! Unter allen Teilnehmern, die Ihre Stimme für einen der Fotografen abgegeben haben, wird pro Runde ein anderer Preis verlost. In der aktuellen Runde, dem Viertelfinale, wird eine DSC-WX5 verlost. Im Halbfinale erwartet den Gewinner eine DSC-HX5V und am Ende gibt es natürlich die NEX-5k.Seit dem 10. September gibt es jede Woche einen Lieblingsfotografen. Mein Lieblingsfotograf ist eindeutig Norman B., ich find es großartig wie er die Katze immer wieder in seinen Bildern einbringt. Daher hoffe ich natürlich dass er es ins Endfinale schafft.

Bei den einzelnen Runden werden natürlich die einzelnen Funktionen der Sony Nex-5 auf Herz und Nieren getestet. In den einzelnen Runden werden die Funktionen wie „Hintergrund-Unschärfe“ und „Panorama-Funktion“ von jedem Kandidaten auf seine Art und Weise eingesetzt. Durch die Vielfalt der einzelnen Teilnehmern bekommt man so einen sehr guten Eindruck was die Kamera alles kann.

Nicht nur die Fotos sondern auch die Kamera können sich also sehen lassen. Ich bin gespannt ob mein Favorit gewinnen wird. Drücke natürlich aber allen die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.