Best Beauty

Fuzzy my Nails

fuzzycoat

123456 78

Ganze dreimal fuhr ich zu verschiedenen Müller-Drogerien, bevor ich endlich das kaufen konnte was man Herz begehrte: Den Fuzzy Coat von Sally Hansen.
Wieso? Weil ich von Anfang an ganz verliebt in den Nagellack war. Grund hierfür sind die zahlreichen tollen Nageldesigns, die man bei Pinterest und Co findet. Außerdem liebe ich den Effekt, die Vielfarbigkeit… einfach alles. Alles außer das Auftragen, denn irgendwie schaffen nur die Pinterestmädels die wirklich coolen Nageldesigns. Bei mir bleiben keine „Pigmente“ auf den Nägel und wenn doch, dann geht eben der ganze Nagellack ab, weil ich zu viel flüssigen Lack auf den Nägeln habe.

Aber: Übung macht ja bekanntlich den Meister und so übe ich einfach weiter… bis ich endlich die gewünschten Fuzzy Nails habe. So lange bleibt mir obige Inspiration.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.