Daily Drama

Post aus Stockholm

Selten bekomme ich E-Mails die nicht SPAM, andere Werbung oder aus der Uni bzw. Arbeit sind. Noch seltener bekomme ich Post die keine Werbung, Rechnung oder ein anderes uninteressantes Anschreiben ist. Selten, aber es kommt vor.

So habe ich vor gut zwei Wochen eine E-Mail aus Stockholm bekommen und heute auch Post von da. Die Freude über Beides war groß, die Freude über die Post noch größer. Vielen, vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an Ulrike!

Mein Kleiner neuer Beschützer heisst übrigens Sonic Boy und hat folgende Aufgaben:

Was Sonic Boy in die Hand nimmt, ist bestens durchdacht und immer gut durchstrukturiert. Frauen stehen auf den energiegeladenen Einzelkämpfer und was er will, bekommt er auch.

Er liebt es, zu gewinnen und hat alles was er dazu braucht. Er ist ein echtes Sonntagskind, aber hat auch hart dafür gearbeitet um das zu erreichen, das er heute hat.

Viele Jahre hat er bei einem Meister für Kampftechniken verbracht und sich dort unter anderem breites Wissen, Geschwindigkeit und exzellente Reflexe angeeignet. Leider können wir nicht mehr verraten da wir einen Vertrag zur Geheimhaltung unterzeichnen mussten. Aber eins ist sonnenklar: Loser sollten sich definitiv von ihm fernhalten!

Sonic Boy wacht über Dich und unterstützt Dich in jedem Kampf, dem Du Dich stellen musst – vorausgesetzt, er ist für einen guten Zweck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.