Niemand will Sonia Rykiel

Erst wird es gehypt bis zum geht nicht mehr und dann? Dann hängen die Teile für ein 1 Euro oder ein paar mehr in dem Bereich in dem ganz fett auf einem roten Schild “SALE” steht. Pullover, Strickjacken, der Badeanzug und hässlich, übergroße Armbänder aus Plastiker – Niemand wollte es, und niemand will es. Selbst wenn H&M den Preis um die Hälfte senkt…

Auch die Unterwäschekollektion verkaufte sich nicht so gut, wie man durch den Hype hätte annehmen können. Vieles sieht auf den Fotos eben doch besser aus als im Geschäft oder am Körper. Aber das sind wir ja von H&M gewohnt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.