Lady Gaga Collection bei New Yorker

Bilder via Stylekingdom.com

Ich gebe es zu: Ich habe ein Lady Gaga T-Shirt. Doch nicht freiwillig, notgedrungen irgendwie. Der Mann hat mich zum Lady Gaga Konzert eingeladen zur bestandenen Abschlussprüfung. Als wir uns etwas zu trinken holen wollten stellten wir fest dass wir nur einen größeren Geldschein dabei hatten. Und statt mit dem dann Getränke zu bezahlen hat er mir kurzerhand ein Lady Gaga Shirt gekauft und von dem kleineren Wechselgeld was zu trinken. Doch ich gebe auch zu: Ich mag mein Lady Gaga T-Shirt. Mehr gibt es hier nicht zu zugeben. Kein “Ich gebe zu, ich werde mir auch bei New Yorker ein Lady Gaga T-Shirt kaufen”. Nein. Ich frage mich vielmehr “Wieso?”. Wieso dieses Design? Wieso New Yorker?

Weder gefällt mir das Design, noch finde ich das New Yorker auch nur im geringsten “Lady Gaga” ist. Aber das nächste Konzert von Frau Gaga steht an und wer weiss, vielleicht brauchen wir da ja wieder Kleingeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.