Hundemädchen

Hundehaus mit Klimaanlage

Heute aus der Kategorie „Sachen die der Hund die Welt nicht braucht“- oder doch? Ich glaube könnte das Hundemädchen sprechen, an einigen Tagen würde es lautstark danach verlangen: Ein Hundehaus mit Klimaanlage und WiFi-Webcam.

Auch unser Hundemädchen „leidet“ wenn die Temperaturen über die magische 25°-Grenze gehen, doch dann sucht sich ein Eckchen in dem es sich aushalten lässt oder wir gehen mit ihr in den Park, wo sie schwimmen gehen kann. Ich denke die 560 $ kann man durchaus sinnvoller investieren. Dazu kommt dass ich nicht wirklich so eine hässliche Plastikbude in meiner Wohnung stehen haben wollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.