Fashion Victim

Hingucker Beine

Es ist vorbei, aus und vorbei – der Sommer, wenn man die wenigen wirklich warmen tage, die wir dieses Jahr hatten, so nennen möchte. Und somit auch die Zeit wo wir unsere Beine gekonnt, durch Röcke, Kleider oder Shorts, in den Fokus rücken konnten bzw. sie zum Blickfang wurden. Jetzt müssen sie wieder eingehüllt und verpackt werden, damit sie auch schön warm bleiben.

Doch wieso sollten unsere Beine nicht auch an den kälteren Tagen, die Herbst und Winter mit sich bringen, den Blick auf sich ziehen können? Mit der richtigen Jeans strahlen sie genauso wie im Sommer, wie die Jeans in dem Bild oben eindrucksvoll beweisen.

Ob mit einfachen Patches – was gerade in diesem Jahr ja extrem modern ist, zum Beispiel in Form von Sternen – nicht nur dieses Jahr sondern schon jahrelang modern – oder mit Strass und Glitzer. Mit der richtigen Jeans rücken wir unsere Beine auch an kalten Tagen in den Fokus und machen sie zum Highlight.

Doch auch hier gilt: Ist es unten mehr, darf es oben ruhig etwas weniger sein. Das Oberteil sollte der Jeans nicht die Show stehlen sondern sie supporten. Mein Tipp: Ein schlichter weißer oder unifarbener Pullover, geht immer und ist klassisch elegant.

So werden unsere Beine das ganze Jahr der Renner.

Jeans via Alba Moda

1 thought on “Hingucker Beine”

  1. Hi,
    mit Strass und Glitzer kann ich mich nicht so identifizieren, finde aber ausgefallene Jeans total cool. Vor allem wenn sie etwas zerrissen sind, coole Seitentaschen hat oder im Used Look sind. So fällt man auf jeden Fall auf. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.