Leben & Lieben

Wie ich der Spießigkeit ein Stück näher kam…

Erster Schritt: Von Hamburg nach Ostfriesland ziehen. Zweiter Schritt: Aus einer Wohnung in ein Haus ziehen. Dritter Schritt: Goldenes Porzellan kaufen. Nicht für Ostfriesen Tee, sondern als Dekoration.

1 thought on “Wie ich der Spießigkeit ein Stück näher kam…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.