Es weihnachtet sehr…

Es schneit, der Cola Truck rollt wieder durch das Fernsehbild und es gibt Lebkuchen – Okay, Letzteres ist eigentlich mehr ein Zeichen das wir Herbst haben und es noch ein paar Monate sind… – es ist Weihnachten.

Da ich schon nicht unsere Wohnung weihnachtlich dekorie(n kann), auf Grund fehlender Dekoration – Aus dem Grund das diese entweder zugestellt wurde, im Keller ist und der Freund sie nicht holen will, oder ich sie (noch nicht) besitze… – will ich zu mindestens mit meinem Blog etwas weihnachtliche Stimmung verbreiten. Aus Bunnyflavour wird Chrismasflavour, sozusagen, und im nächsten Jahr folgt dann mal wieder was ganz Neues, wenns die Zeit zulässt.

Und wer mir ne kleine Weihnachtsfreude machen will, kriegt gern meine H&M- , Amazon- oder C&A-Wunschliste kann gern ein Kommentar zum neuen Design hinterlassen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. Sehr,sehr hübsch. Da summe ich gleich diverse Weihnachtslieder. 😉
    Und- keine Sorge..eine Karte wird dich erreichen..dann ist wenigstens ein klitzekleinwenig Weihnachten in der Wohnung. 😉

  2. Jetzt wo’s stark auf den 1. Advent zugeht ist das auf jeden Fall in Ordnung und sieht auch auf jeden Fall nett aus 🙂

    Jetzt darf so langsam die Weichnachtsstimmung losgehen, aber ich kann das nicht ab, wenn die Leute (getrieben von Werbung und Angeboten in den Geschäften) schon im September mit “Weichnachtsstimmung” anfangen. Hallo? Wer hat da denn noch Bock drauf im Dezember?

    In diesem Sinne – frohes Fest 😉

  3. @Mia

    Ohja! Die würde sogar einen ehren Platz kriegen! Adresse schick ich Dir 😉

    @Sebastian

    Ich find auch, wo es nur noch ein paar Tage sind darf man das 🙂

    Freut mich, dass es gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Sebastian Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.