Fashion Victim

Es muss ja nicht immer Louis Vuitton sein…

Dürfte ich mir eine Handtasche aussuchen, die ich mir sonst nicht leisten könnte, es wäre bisher immer die Speedy von Louis Vuitton gewesen. Nachdem ich mir am Wochenende aber diverse Gucci Handtaschen angesehen habe, würde ich doch etwas genauer drüber nachdenken und aufgrund der Tatsache, dass ich mir diese wegen Ihres Preises noch weniger leisten kann, würde es wahrscheinlich eine von Gucci werden.

1 thought on “Es muss ja nicht immer Louis Vuitton sein…”

  1. nie nie nie eine speedy. niemals. rausgeschmissene kohle. dann was richtiges. aber niemals mit lv monogram canvas. tods ist nicht teurer, aber besser und schlichter und nicht so disco. gucci ist ok wenn man sich 40 taschen im jahr kauft aber wenn man nicht sein gesamtes geld und dispo und so in geld für ne tasche raushauen will, dann was zeitloses was man auch noch in 5 jahren tragen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.