Fashion Victim

Eine Uhr zum Valentinstag

Valentinstag steht vor der Tür und ich bin mir sicher die Hinweise, die Frau dezent hier und mal von sich gibt, steigen in dem ein oder anderen Haushalt. Frauen freuen sich über Blumen, doch geben sie sich damit zu frieden? Nicht alle. Es sollte etwas Besonderes sein. Da hat man es gar nicht mal so leicht. Es darf ja auch nicht jedes Jahr das Gleiche sein, auch nicht das gleiche oder etwas Ähnliches wie am Geburtstags, Jahrestag, zu Weihnachten, zum Kennenlerntag… Somit fallen ansich solche Sachen wie Schmuck schon weg. Wieso also mal nicht eine Uhr zum Valentinstag schenken? Schließlich findet man diese auch beim Juwelier und muss nur mal seinen Blick vom Schmuck abwenden, um die etwas anderen Schmuckstücke zu sehen.

Mein Vorschlag: Eine Swatch Uhr Online bei Christ kaufen. Die sind nicht nur hübsch, sondern liegen auch in dem Valentinstagsbudget.

Soll es etwas Rotes sein? Schließlich ist Rot ja die Farbe der Liebe und somit die Farbe des Valentinstags. Dann sind die Modelle Cherry-Berry, Striped Berry und Red Darling das Richtige für Euch. Rot ist zu altmodisch? Wie wäre es dann mit pink, blau, orange oder Pastelltönen wie türkis und lila. Eigentlich werden alle Farbwünsche abgedeckt.

Oder doch lieber etwas Farbloses, Schlichtes? Auch die neusten „Uhrentrendfarben“ sind dabei: Schwarz und Weiß. Oder ganz klassisch Silber oder Gold. Nicht glänzend genug? Auch da gibt es das passende Model: Menthol Tone kommt mit verschiedenen Steinen in Blau und Silber daher und erinnert durch ihr Design ein ein Armband.

Ihr seid von den Uhren noch nicht ganz überzeugt? Sagt ihr einfach, ihr schenkt ihr die Uhr, damit sie dran erinnert wird, dass Du sie jede Sekunde liebst (oder so ähnlich)…

PS: Liebe Frauen, es gibt dort auch Uhren für Männer und bei denen funktioniert das mindestens genauso gut. Und diese freuen sich genauso sehr über Valentinstagsgeschenke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.