DIY: Destroyed Jeansjacke

Es wird warm, wir holen die Jeansjacken wieder raus. So auch die Läden. Doch was sehen wir da? Die Jacken sind kaputt! Lagerschwierigkeiten? Nein, das soll so! Aber ne kaputte Jacke kaufen? Nicht doch… Sachen kaputt machen kann ich auch selbst ganz gut. Also wurde ne günstige Jeansjacke gekauft und diese solange bearbeitet bis sie nicht mehr heile aussah. Wem das zu aufwendig ist, der kann sich so eine Jeansjacke (siehe Bild unten) auch bei Gina Tricot kaufen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.