Interior

Die perfekte Café-Bar für daheim

Ein neues zu Hause ist auch eine neue Chance, neue Dinge umzusetzen. Ich habe eine ganze Liste mit verschiedenen Punkten, die für die neuen vier Wände umgesetzt werden sollen. Ganz oben steht eins: eine Café Bar in der Küche.

Was man dafür braucht? Eigentlich nur einen Rollwagen, den Rest hat man meistens schon zu Hause. Wieso man sowas braucht? Kaffee trinken ist für mich absoluter Genuss. Ob morgens alleine, nach dem Aufstehen und vor der Arbeit, oder gerne auch später am Tag mit Freunden.

Wir würden auch nie in ein ungemütliches Kaffee gehen um dort etwas zu trinken – die Atmosphäre muss stimmen. Wieso sich dieses Gefühl nicht mit wenig Aufwand nach Hause holen? Mit geringen Aufwand kann man sowohl in der Küche, als auch im Esszimmer einen zauberhaften Hotspot zaubern, der den Kaffeegenuss auch zu Hause noch besonderer machen kann.

homekoffeebar

Produkte:

STENSTROP, Ikea – Dosen, Butlers – Etagere, Depot – Schild, Amazon – Kaffeemaschine, OTTO – Holzbrett, Bambu
Stoffkörbe, House Doctor – Becher, IKEA – Milchkanne, IKEA  – Café Schild, xtradefactory – Kaffeelöffel, Impressionen

Bilder via Pinterest: 12345

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.