Diamonds are my best friend…

Andere finden auf dem Kiez die Liebe für eine Nacht oder wenige Stunden, einen Kater für den nächsten Morgen oder diverse Spielzeuge. Ich fand auf den Kiez einen gigantisch großen Diamanten für meinen Finger. Gefunden habe ich das Prachtstück in einem kleinen Rockabilly-Laden, den ich noch aus meinen Nichthamburger-Zeiten kannte, und konnte es für fünf Euro mein nennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.