Dailylook #35

Als ich heute an der S-Bahn stand und wartete bekam mich das Gefühl das ich entweder zu optimistisch mit meiner Bekleidung war oder die anderen nachher in Ihrer Kleidungen schwitzen sollten, erstes war leider der Fall. Zum Rausgehen hatte ich zu mindestens noch einen Pulli mitgenommen, erntete aber trotzdem jede Menge Blicke nach dem Motto “Mutig, ob das nicht kalt ist?”.

Die Shorts sind von H&M, genauso wie das Tank Top. Die Peacekette aus einem Noname-Laden und das Armband in Schlangenlederoptik gab’s mal bei New Yorker. Dazu gab es noch einen goldenen Ring mit einem Holzstein von H&M, den man auf den Bild nicht sieht (durch den Blitz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.