Wo ist denn nun dieses “zu Hause?”

Ich dachte ich würde traurig sein – weinen, über all das was war – die letzten Monate. Wie so oft in eben in diesen, wenn es mir an Verständnis fehlte.Für Taten, Entscheidungen, ein Stück für das Leben. Doch nun – wo es soweit ist – ist da kein schlechter Gedanke, sondern Glück und Freiheit.Als würde …

18/19

Das Jahr war nicht scheiße – aber es war anstrengend und am Ende will ich vor allem nur noch eins: Meine Ruhe. Mein Plan für Silvester? Viel Essen, ein bisschen Alkohol und den Jahreswechsel nicht mitbekommen. Nicht, weil ich betrunken irgendwo den Countdown runterzähle, sondern weil ich schlafe.  Mein Silvester läuft nie wie geplant – …

262800 Minuten

“Sag mal” – beginnt sie zwischen zwei Bissen – “Wie läuft eigentlich die Liebe” – fünf Sekunden zuvor habe ich panisch meine Sonnenbrille von meinem Kopf auf meine Augen befördert, das Smartphone aus der Tasche gegraben und begonnen sinnlos viel zu Schnell die Tasten zu suchen. Ein halbes Jahr. Vor einem halben Jahr sind wir uns zwischen lauter …

Neujahr

Irgendwas mit neuem Jahr und neuem Glück – Liebe und Erfolg. Das wünsche ich: Dir. Jemanden der all dies in Dein Leben bringt. Und wenn ich das nicht seien kann, dann jemand anders – Deine Worte. Gäbe es eine Jahreszusammenfassung, wir würden auf einer Couch sitzen und wir würden die Höhen & Tiefen nochmal abspielen. …

Gesendet.

Schreibe ich Dir…? Schreibe ich Dir nicht…? Scheiße, wir wollten doch Freunde sein! Wenn Du es nicht kannst, sollte ich es zu mindestens versuchen. I Senden. An Freunde denkt man doch auch – nicht ganz so oft. Mit Freunden teilt man Gedanken, – ich will meinen Gedanken mit Dir teilen. Siehst Du? Ich denk an Dich. …

Verliebt.

Ich habe keine Lust – aber ich habe Zeit. Und immer wieder beteuert, dass ich ihn kennenlernen will. Nur so wenig schreibe… weil die Zeit fehlt, nicht die Lust. Ich weiß nicht viel, ich frage auch nicht – weil was ich weiß mir reicht zu wissen, dass er ja nicht die Lösung meiner Suche seien …

365 // Untergang

The first Cut is the deepest- Du warst nicht der erste Schnitt, vor Dir waren viele. Ich habe Dir von jedem einzelnen erzählt. Mich ausgezogen, Dir die Wunden gezeigt. Erklärt warum ich so vorsichtig bin, im Umgang mit dem Feuer. Dass die Angst so viel größer ist, als die Sehnsucht- all meinen Mut zusammen genommen. Du würdest mir das …

Liebe, jemand anders…

“Ich habe ihn gesehen – bei uns, mit einer kleinen Blondine” “Und, dann hat er nun eine Neue?” … Freitag Abend, gut gelaunt stehe ich auf das Klingeln wartend in meiner Küche. Glas in der einen, Smartphon in der anderen Hand. Abwechselnd ein Wisch, ein Schluck, ein Wisch… bis ein vertrautes Bild auf meinem Display …

Maybe I’m right… – Maybe… i’m right.

“Was regst Du Dich denn nun so auf…? Er hat doch nur einen Witz gemacht!” “Nein, hat er nicht – er hat aus der Wahrheit einen Witz gemacht, weil er der Meinung ist, dass ich das einfach(er) hinnehme.” Zwischen zwei Laufbändern herrscht Unverständnis – Unverständnis auf meiner Seite für sein Verhalten. Unverständnis bei meiner Freundin für mein …

Wenn das Liebe ist…

“Ist es Liebe…?” “Ich weiß es nicht…” “Würdest Du ihm sagen, dass Du ihn liebst, wenn er Dich fragt?” “Nein, er liebt mich nicht.“ Ich nehme einen großen Schluck. Schmecke den Gin auf meiner Zunge, bitter und kalt. Setze das Glas an und nehme einen weiteren Schluck, bis der letzte Tropfen aus dem Glas rollt. Betäube die Gefühle, …

“It’s a match!”

“It’s a match!” Was mich nach Rechts wischen lassen hat? Bart, Hund, Hemd – aneinander gereihte Klischee. Sie haben bei mir alle funktioniert. Ein Profil das nichts verrät, aber genug, Sinn und Zweck erfüllt. Lustlos tippe ich belanglose Sätze in den Textfeld, eine Reaktion lässt nicht lange auf sich warten. Bis die Standardfragen gestellt und …

Hollywood

Ich will den großen Abschluss – aber das ist nun mal nicht Hollywood. Kein Kuss im Regen, während Tränen mit Tropfen um die Wette die Wange herunterrennen. Ich kann Dich nicht anschreien und Dir sagen, dass ich Dich wähle – jedes mal – und dann wählst Du mich, das eine mal für immer. Kein Ende …

Von Warten und Taten

Ich bin betrunken. Den ganzen Abend lang war es nur ein Gedanke, nun ist ein Entschluss. Ich zücke das Handy, tippe die Nachricht und sende sie ab, bevor ein Restfunken Vernunft es verhindern kann. Ein Haken, zwei Haken – zugestellt. Es ist morgens um sechs. Kleine Kinder und betrunkene Menschen sagen die Wahrheit, und trauen sich mehr. Ignorieren …

Sponsored Video: Case of Dreams

Ein Abend an der Bar mit meinen Freundinnen, immer das gleiche Bild: Captain Cola neben Gin Tonic. Der Gin gehört mir. Kein typisches Mädchen eben, dass Süßes braucht. Ich brauche Geschmack, ohne Mischung. Puren Geschmack, Purer Genuss. Eins habe ich mit der Zeit gelernt: Genuss ist Luxus. Und in Luxus sollte man investieren, denn nur die …

Sponsored Post: Kaffeeklatsch

Es gibt Dinge, die ändern sich nie: Alles wird mit den Freundinnen besprochen.Früher hat man das nach Schulschluss beim Kaffee oder einer Cola gemacht. Nun macht man das nach Feierabend bei Bier oder Tequila. Dabei kommt aber mehr auf den Tisch, als nur Getränke in verschiedenen Formaten: Themen und Fakten. Das wir Frauen über Liebe …

Sponsored Video: Kanarienvögel gegen schlechte Nachrichten

Dienstag Abend. Der Tag war… lang, und anstrengend. Und irgendwie scheint es nicht nur mir so zu gehen. Egal ob bei Whatapp oder Facebook, irgendwie finden immer die schlechten Nachrichten Ihren Weg zu einem. Decke über den Kopf, Augen zu und erstmal ausblendenden – hilft auch nur zeitlich begrenzt, so lange wie man schläft. Wenn …

Sponsored Video: ŠKODA – Lucie Marshall

Für jeden bedeutet der 18 Geburtstag das Gleiche: Freiheit, in unterschiedlichen Formen. Für viele aber auch die mobile Freiheit, denn auch wenn wir mittlerweile mit 17 den Führerschein machen können, dürfen wir erst ab 18 alleine fahren. Ich bin seit meinem 15. Geburtstag mobil – auf dem Dorf fährt man eben Mofa. Und doch konnte ich es …

Sponsored Post: Otriven

Winterzeit, Erkältungszeit – den Spruch hat sicher jeder schonmal gehört oder auch gesagt. Genützt hat es nicht, denn eins ist so sicher wie dass es früher oder später doch kalt wird: Wir werden uns im Winter erkälten. Im Endeffekt kann man froh sein, wenn es bei einmal bleibt oder nach ein paar Wochen wieder (richtig) …

Sponsored Post: Darf es etwas mehr sein?

Es gibt so einige Dinge, von denen wir Frauen nicht genug bekommen können: Schuhe, Handtaschen, Schokolade… und Volumen. Nicht auf den Hüften, aber in den Haaren. Jedoch ist es mit dem voluminösen Haar, wie mit den guten Genen: Entweder man hat sie, oder man hat sie nicht… Ich gehöre zu den wenigen, die es leider …

Jahresrückblick

Das Jahr neigt sich dem Ende zu – noch 10 Tage und es ist vorbei. So wenige Tage noch vor uns liegen, so viele Tage liegen hinter uns. Tage voller Momente und Erinnerungen. Bei jedem sind dieser anders, doch jeder wird mehr als nur einen Moment haben an den er sich auch in Jahren noch gerne …

Sponsored Post: Ein Weihnachten, das von Herzen komm

Ich bin mir ziemlich sicher, diese Frage habe nicht nur ich die letzten Tage öfters gehört: “… und, wie feierst Du Weihnachten?”. Die Antwort ist bei mir jedes Jahr die Gleiche: Mit meiner Familie. Genau diese Vorfreude lässt mich die stressige Vorweihnachtszeit ertragen und überstehen. Der Geschenkkauf mit den Maßen ist halb so schlimm, wenn …

Sponsored Video: TK Maxx Xmas Kampagne – Love your neighbour

Ich stehe vor der Haustür, mal wieder die Händevoll und setze an nach meinem Schlüssel zu graben. Ich höre den Türsummer, anschließend die Stimme meines Nachbarn “Ich dachte ich mache ihnen mal die Tür auf.” Ich lächle, bedanke mich und gehe weiter die Treppen hoch zu meiner Wohnung. … Ich öffne die Tür, der Hund …

Lesenswert: “Bevor ich sterbe” von Jenny Downham

Einer meiner “Vorsätze” für 2015 ist das Lesen von mindestens 12 Büchern. Das erste Buch, welches in diesem Jahr durchgelesen wurde, ist “Bevor ich sterbe” von Jenny Downham. Das Buch ist schon etwas älter, steht also schon länger auf meiner Wunschliste. Für mich das perfekte Buch für den Start meines Vorhabens. Inhalt: Die 16-jährige Tessa hat …

Sponsored Video: Inspire (Wo)me(n)

In Zeiten von Pinterest, Tumblr, Instagram und Co wollen wir doch alle nur eins: Inspiration. Wir speichern und teilen, was uns gefällt: Schönheit durch Inspiration. Genau dies will nun Moroccanoil mit ihrer neuen Kampagne schaffen: “INSPIRED BY WOMENTM”. Sie wollen eine neue Auffassung von Veränderung schaffen, Veränderung als etwas Schönes. Frauen sollen nicht nur inspiriert, sondern …

Sponsored Video: Feel happy!

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, manchmal schaffen es nicht mal die Großen… dabei ist es wichtiger als Achtsamkeit, Erfolg und all die Dinge, auf die wir im Leben so achten sollen: Das Glück, bzw. Glücklich sein. Für mich ist neue, schöne Kleidung pures Glück – die Freude sie gefunden zu haben, der …

Sponsored Video: Wir sind pink.

Wieso setzen wir uns auf das Sofa oder legen uns ins Bett? Meistens zur Entspannung, wie diese durchgeführt wird ist ja ein anderes Thema. Des Deutschen Lieblingsbeschäftigung nach wie vor – abgesehen von der heranwachsenden Generation YouTube – ist Fernsehen. Und doch geht es dort nicht immer ganz so friedlich zu, wie man sich das …

Surfen im Ausland

Nun sind es nur noch zwei Tage, bis ich am Strand liege, die Sonne genieße und surfe. Nicht auf dem Wellen, da bevorzuge ich Stand Up Paddling, da mir für das richtige Surfen sowohl der Schein als auch die Lust fehlt…Was bleibt da also noch? Das mobile Surfen im Ausland natürlich. Ja, ja, der Urlaub …

Inspire me

Bilder via Pinterest: 1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6 1) Oooohh… wie süß ist das denn bitte? So einfach, jedoch mit einer größer Wirkung – da bin ich mir sicher. 2) Noch so ne simple Idee mit ner großen Wirkung – würden wir nicht gerade umziehen, würde ich sofort meine Wände damit verzieren. 3) …

Das richtige Weihnachtsgeschenk für Ihn

Advent, Advent – das erste Lichtlein brennt. Und was bedeutet das? Noch 24 Tage, also drei Wochen, bis Heiligabend und zur großen Geschenkübergabe. Ich habe immer noch kein Geschenk, doch für viele zu mindestens schon eine Idee. Doch für einen, und zwar den einen, fehlen mir jedes Jahr aufs neue die Ideen. Viele Dinge fallen von …

Do it Donnerstag: Häkeln lernen

Heute startet der erste Do it Donnerstag (mit einer Woche Verspätung, was zeigt wie konsequent ich bin): Erste Aufgabe Häkeln lernen. Als ich vor drei Wochen bei meinen Eltern war ging mich mit der Entscheidung eine Mütze häkeln zu wollen, bestellte direkt zwei Bücher und kaufe jede Menge Wolle und Nadeln. Tatsächlich habe ich direkt …

Inspire me

Bilder via Pinterest: 1 – 2 – 3 – 4 – 5 1) Natürlich landen viele, verschiedene Hasen Tattoos in meinem Pinterest Account, doch das ist wirklich einfach – einfach zauberhaft. 2) Wer wöllte nicht gern aufwachen, die Sonne im Gesicht, aufstehen und auf diesen Balkon treten? 3) Was für eine tolle Dekorationsidee – kann …

Gewinnspiel: Ein Geschenk – zwei Wege…

Vier Wochen, dann ist Weihnachten- schon wieder. Ich habe noch kein einziges Weihnachtsgeschenk besorgt- schon wieder. Dabei habe ich mir vorgenommen in diesem Jahr die Geschenke früher zu kaufen – auch schon wieder. Da kam die Anfrage von Deals.com gerade recht: Die Aufgabe ein Geschenk kaufen – einmal online und einmal offline. Das schwierigste daran ist wahrscheinlich …

Inspire me

Bilder via Pinterest: 1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6 1) Ich liebe die Idee! Nicht nur gut für “LOVE” sondern auch für Namen etc… 2) Die Kombination ist großartig – Elegant und zeitlos und doch das besondere Etwas. 3) Der Stoff der Hose ist einfach ein Traum. 4) Jeder einzelne Look …

Versiegelt durch den Hasen

Hasensiegel von Backtozero Briefe schreiben ist altmodisch und zeitraubend? Da schreibe ich doch lieber schnell mal eben ne E-Mail… Ich liebe Briefe und schreibe sie doch viel zu selten. Doch mit diesem tollen Siegel könnte sich das sicher ganz schnell ändern und ich würde beginnen meine E-Mails mit Briefen zu beantworten…

100 Tage Klebespaß

100 Tage – Klebespaß für jede Gelegenheit von SperlingB.design 100 Tage – 3 Monate – Ein Vierteljahr. Eine lange Zeit in der viel passieren kann. Ein neuer Job, eine neue Liebe, eine neue Diät – Es gibt viele Dinge im Leben, die uns über so einen Zeitraum begleiten mit UP’s und Down’s und vor allem …

Pimp my Notice

1 – 2 – 3 Ein White Board ist, wie der Name ja schon verrät, meist weiß und schlicht. Das einzig bunte und auffällige sind die Notizen und eventuellen Zeichnungen, die man darauf verlässt…
Dabei kann man mit wenigen Tricks & Kniffen aus dem schlichten, einfachen White Board einen echten Hingucker zaubern der zum kleinen Highlight …

Inspire Me

1 – 2 – 3 – 4 1) Was für eine großartige Idee! Ich liebe Tulpen, für mich sind sie mit die schönsten Blumen die es gibt. So sind sie noch natürlicher… Wird auf jeden Fall nächstes Jahr getestet. 2) Hätte ich nicht so eine Angst vor den Schmerzen, ich hätte schon lange an dieser …

Eat me: Summer Salad

Ein Lebensmittel, das in meinem Kühlschrank nie fehlen darf? Salat! Ich liebe Salat, ob als Beilage oder als Hauptgericht – Salat geht einfach immer. Im Sommer muss der Salat jedoch Platz machen für Früchte. Wieso nicht beides zusammen verspeisen? Einer meiner aktuellen Lieblingssalat ist Salat mit Erdbeeren und Mozzarella. Fruchtig, frisch – genau das Richtige …

Landmark Ring Dishes

Landmark Ring Dishes Ein Schmuckstück aus jedem Land, in dem ich war. So der Vorsatz, der bisher sehr gut klappt. Ein Ring aus Sevilla, Spanien, eine Kette aus Straßburg, Frankreich, ein Armband aus Dublin, Irland, eine Sonnenbrille aus Cancun, Mexico… Diese Schmuckteller wären die perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit für genau diesen Schmuck. Man hat auch einen Anreiz, …

Modern Matroyshka

Geometric Nesting Doll Matroyshka Matroyshka erinnern mich an meine Kindheit. Bei meiner Oma nahm ich sie immer wieder auseinander und baute sie wieder zusammen… Stundenlang. Noch heute hege ich eine Begeisterung für die Püppchen im Püppchen. Aber nicht mehr um mit ihnen zu spielen, sondern um mit Ihnen zudekorieren. Gibt es schon lange nicht mehr …

Lesenswert: Dem Himmel so fern – Kajsa Ingemarsson

Dem Himmel so fern – Kajsa Ingemarsson Den Rechner zuklappen, in der Sonne liegen und ein Buch lesen – Mein derzeitiges schönstes Hobby. So habe ich endlich mal geschafft, dass ein oder andere ungelesene Buch aus unserem Bücherregal durchzulesen und möchte diese gern mit Euch teilen. Wann war der Gedanke aufgetaucht? Doch genau in dem …

Instaweek

Gestern war ich kurz in Hamburg und habe meinen süßen Neffen besucht – Samstagabend haben wir uns das Theaterstück meines Schwiegervaters in Spee angesehen… Ich war bei meinen Eltern im Harz. Sie wohnen in der Nähe der Talsperre, wo wir im Wald laufen waren – Nicht nur ich erfreue mich an der Anwesenheit eines süßen …

Carpe Diem

Wenn ich in einem fremden Land bin, versuche ich nicht nur Sightseeing, sondern auch Shopseeing zu machen. Bekannte Geschäfte und Marken, welche wir auch haben, werden hierbei ignoriert und ich steure kleine Boutiquen an. So auch, als wir Kurzem einen Trip nach Straßburg unternahmen. Die Zeit war begrenzt, die Möglichkeit viele Geschäfte aufzusuchen somit auch. …

Musikalische Weltreise

Bilder via Pinterest: 1 – 2 – 3 – 5 – 6 Ich bin sicherlich nicht die Einzige die neiderfüllt die Bilder vom Coachella bei Instragram, Pinterest und Co betrachtet hat… Sonne, Strand, Musik – Was braucht man mehr? Ansich nur Tickets und einen Flug. Wenn ihr auch nicht die Möglichkeit hattet, das Festival zu besuchen, ist das kein …

Music Monday

Musik ist nicht nur gut für das Ohr, sondern auch für die Seele. Ich spare mir die Worte und lass lieber andere dafür singen. Ab jetzt alle zwei Wochen auf dem Blog: Der Music Monday, mit meinen derzeitigen Lieblingsliedern. Die YouTube Playlist zu diesen Liedern gibt es hier. Für alle Deezer Nutzer, gibt es die …

Ein Tag im Zeichen der Schönheit

Als ich im letzten Jahr 25 wurde, füllte ich mich auf einmal alt. Man fragt sich auf einmal, wo die Zeit geblieben ist, und stellt den ein oder anderem Defizit fest… Saßen die Lieblingsteile, die man aus dieser Zeit noch im Kleiderschrank hortet, nicht mal besser? Auch wenn man mehr Routine hat, und weiß, wie …

Freitagsfragen #5

1.) Was war schön diese Woche? Von Freitag bis Sonntag mit Mann und Hund auf Borkum und auch noch einen strahlend schönen Samstag, welchen wir am Strand und zwischen Dünen verbrachten. 2.) Was doof? Weniger schön war jedoch das Wetter am Sonntag. Es war zu windig für den Katamaran, sodass wir mit Verspätung die Fähre …

Freitagsfragen #4

1.) Und jetzt? Geht der Herbst langsam zu Ende und es wird Winter… 2.) Erkenntnis der Woche? Zeit sich morgens warm einzupacken… im dicken Parka, mit Schal und Handschuh. Damit man beim Freikratzen der Autoscheiben nicht erfriert… 3.) Gefreut wie Bolle? Super spaßige, lange Trashnight mit dem Liebsten und dem Besten was die Musik aus …

Freitagsfragen #3

1.) Weihnachten? Weckt kindliche Vorfreude in mir… und den “Ideen-Sammel-Trieb”. 2.) Was soll jeder wissen? Das man auf meinem Blog zur Zeit dieses tolle Armband gewinnen kann. 3.) Ein einfacher Deko-Tipp? Man nehme einen bunten Holzteller und stelle ein paar bunte Teelichter drauf, und schon kriegt man sowas Schönes dabei raus. 4.) Tolles Geschenk? Eine …

Freitagsfragen #2

1.) Was hast du diese Woche jeden Morgen gemacht? Für andere normal, für mich als alter Homeofficler noch neu: Tägliche Fahrt zur Arbeit… 2.) Womit hast du nicht gerechnet? Die liebsten Ex-Kolleginnen überraschten mich mit diesem tollen Armband zum Geburtstag.. Danke! 3.) Eine neue Idee? Gesehen – Gekauft – Geliebt: Knallbunte Glanzdeko. 4.) Was willst …

Vintage Fund

Ich liebe Flohmärkte. Samstag auf der Flohschanze in Hamburg, ein Kaffee in der Hand und die Sonne im Gesicht… Hach. Vorbei. Nun besuche ich Flohmärkte in Ostfriesland, stöbere und suche dort. So auch am Sonntag, auf einem Straßenfest. Neben einer Großzahl an Blumen wechselten diese süße Tasche und dieser tolle Blazer in meinen Besitz. Blazer …

Instaweek #5

Links: Zuckerarmband. Rechts: Shades of Grey. Erster Teil durch, Zweiter und Dritter auf dem Ipad… Links: Lieblingshaarprodukte: Gliss Kur “Ultimate Repair.” Rechts: Haare wieder in Form und Farbe. Links: Der kleine Treppenhund… Rechts: Sommer, Sonnenschein, Stunden in der Sonne liegen…

Shades of Grey

Shades of Grey – Band 1 – Shades of Grey – Band 2 – Shades of Grey – Band 3 Das sonnige Wochenende wurde nicht nur im Wasser verbracht, sondern auch hinter diesem Buch: Shades of Grey. Samstagmittag gekauft, Sonntagabend durchgelesen. Die anderen beiden Bände werden vorbestellt. Das Buch fasziniert und fesselt einen. Ich finde es schade, dass es …

Wunschmontag: Schwesteredition

Es ist Montag. Es ist Montag der 13. August. Aus diesem Grund gehen all meine Wünsche heute nach Hamburg, zu meinem Schwesterherz, welches heute ihren 26. Geburtstag feiert. Statt materiellen Dingen, die kann sich auch alleine wünschen, wünsche ich ihr vor allem, Glück und Erfolg- Liebe bekommt sie schon. Das all Ihre Wünsche und Hoffnung …

Bunnyflavour testet: Stand Up Paddling

Bild via Flickr: Michael Dawes Seitdem ich das erste Mal “Stand Up Paddling” sah, bin ich fasziniert von diesem Sport. Als ich das erste Mal Stand Up Paddler auf der Alster sah, stand fest “Das muss ich machen!”. Letzte Woche hatte ich Urlaub und somit endlich Zeit und Chance dazu. Also Badesachen gepackt, Hund ab …

Kiss, Kiss…

Heute ist Tag des Kusses, Zeit für ein Lippenbekenntnis: Ich bin kein Fan von Lippenstift. Ich trage sehr selten Lippenstift, auch wenn ich doch den ein oder anderen besitze. Besitzen tu ich um die Zehn: Orange, Lilapastell, Knallrot, Nude, Pink… Ich bewundere Mädels die da so mutig sind wie Fashionmonger, bei der auch Blau oder …

IKEA PS

Da zieht man um und IKEA bringt eine Designer Kollektion raus: IKEA PS. Ansich versuchen so viel wie möglich nicht von IKEA zu kaufen. Ein Blick in die neuen Artikel von IKEA und schon steht eine Wunschliste fest, was doch bitte in meinem neuem Arbeitszimmer Einzug halten soll:

Goldene Inspiration

Nächste Woche heisst es wieder “Ich packe meine Koffer…”, um sie anschließend in einem Haus wieder auszupacken. Wir ziehen von einer Wohnung in ein Haus im Grünen. Dies bietet genügend Platz für ein Büro. Dies bietet wiederum genügend Platz zu freien kreativen Entfaltung. Fünf Sekunden in meinem frisch renovierten Büro und das Farbkonzept stand fest: …

Fashion for Home – User made Design

Aktionen wo der User selbst zum Deisgner werden kann liebe ich! Kennen tut man diese vor allem aus dem Modebereich, da gibt es ja mittlerweile ein, zwei, mehr Seiten auf denen fleißige Nachwuchsdesigner ihre Entwürfe hochladen, bewerten und mit etwas Glück produzieren lassen können. Neu, mindestens für mich sehr neu, ist dieses Konzept im Bereich …

Kindheitserinnerungen zum Essen

Oh, da werden Kindheitserinnerungen wach- Streits mit meiner Schwester, wer was bzw. wer mehr kriegt zum Beispiel. Ich liebe Süssigkeiten, wobei Gummikram bzw. Kaugummikram besser ist als Schokolade (wie man ja sehen kann). Diese Süßigkeiten standen und stehen eigentlich immer ganz oben auf der Liste: Magic Gum – Center-Shocks – Esspapier –Frigeo Knusper-Puffreis – Crazy Dips – Melody Pops Lollipops –Double Dip Schleckpulver Und ich …

Fernweh

Letztes Jahr um die Zeit war ich nicht nur froh meine Vorthesis abgegeben zu haben, sondern auch in Urlaubsstimmung: Sevilla. Zwei Wochen Urlaub. Einige Monate später ging es nach Zürich und anschließend nach Fuerteventura… Das ist jetzt fast ein halbes Jahr her und das Fernweh macht sich im Herzen breit. Kurz, nachdem wir wieder das …

Ein Stück Hamburg für die Wohnung

Auch wenn ich mich in der neuen Heimat zu Hause fühle, so bleibe ich im Herzen Wunschhamburgerin. Aus diesem Grund stand auch relativ schnell fest, dass auf jeden Fall ein Stück Hamburg in vorm eines Printproduktes in die Wohnung muss. Soweit so gut, doch was? Kein Foto. Am liebsten etwas Künstlerisches. Und plötzlich habe ich …

Hollandsche Waaren

Weiße Schüssel sind langweilig. Sie können schlicht weg nur in ihrer Form variieren. Stimmt beides nicht, wie diese Schalen von Hollandsche Waaren beweisen. Den man kann auch einfach verschiedene Figuren in der Mitte platzieren und schafft es damit, dass die Besitzer nur noch aus diesen Schalen essen wollen. Man muss sich nur entscheiden welches Tierchen …

Die süßeste Klorolle der Welt

Dies ist nicht nur die süßeste Klorolle der Welt, sondern auch eine mit einem sehr guten Hintergedanken. Sie soll auf den Klimawandel aufmerksam machen: Durch das abrollen bzw. abnutzen des Klopapiers soll auf das Schmelzen des Eises aufmerksam gemacht werden. Eine gute und verdammt süße Idee!

Moin Vitaminwater von Glacéau

Ich bin kein großer Wassertrinker – wenn mit Kohlensäure, doch auch dass nicht wirklich gern bzw. nur nach Sport. Wenn dann muss es Wasser mit Geschmack sein. Doch da können Vovic und Vittel mich nicht so richtig überzeugen. Aus dem Grund habe ich mich wahnsinnig über die Anfrage von Vitaminwater gefreut. Diese erobern gerade den …

In love with: BB Cream Miracle Skin Perfector

Seitdem ich nicht mehr in Hamburg wohne, ist mein zu Hause auch gleichzeitig mein Arbeitsplatz. Da bleiben nicht nur die Schuhe im Schrank, sondern auch das Make-up in der Schublade. Die ersten Wochen ist es sehr angenehmen aus dem “Casual-Friday”, eine “Casual-Week” zu machen. Irgendwann kommt aber der Punkt, da möchte man die ganzen tollen …

Hol dir das Geld, kleiner Puppy

Geld sparen macht den Wenigsten so viel Spaß wie Geld ausgeben. Manchmal muss dies jedoch sein, damit der ein oder andere Traum in Erfüllung gehen kann. Wenn einem jedoch Geld geklaut wird, hat dies nichts mit sparen zu tun – Eigentlich. Denn bei den süßen Spardosen wird einem das Geld “geklaut” und sicher verfahrt, bis …

“Hör auf Dein Herz”

Frauenherzen ticken anders. Deshalb engagiert sich Coke light für die Herzgesundheit von Frauen und spendet bis zu 250.000€ für ein Forschungsprojekt im Rahmen der Initiative „Hör auf dein Herz“. Im Info-Video erfährst du spannende Facts rund um das Herz und wichtige Faktoren, die deine Herzgesundheit beeinflussen. Mach mit und schau dir das Info-Video an. Dafür …

Invotis Messbecher M-Cups Matroschka

Messbecher sind ungefähr so sexy wie Feinrippunterwäsche: Sie erfüllen Ihren Zweck, doch das Tageslicht sollten sie lieber beider nicht zu lange erblicken. Und doch, genau wie bei der Feinrippunterwäsche, kam jemand auf die Idee, dass die Menschen einen gewissen Nutzen und Sinn drin sehen und sie kaufen. Wieso also dem Ganzen nicht mal einen ansehbaren …

Teak trifft Zieg

Vor einiger Zeit stelle ich hier ja diverse Möbelstücke vor, die aus zwei Elementen bestehen: Holz und Fell. Eine tolle Kombination wie ich finde. Bei uns in der Wohnung waren diese nur separat zu finden. Holz in Form von Möbeln, Fell in Form von einer Hundedecke. Doch ich habe nicht nur online sondern auch offline …

Chick-a-Dee bei Casacanda

Neulich habe ich ja bereits über diesen süßen Feuermelder berichtet. Chick-a-Dee heißt das gute Stück und anscheinend ist er schwer erhältlich. Auf jeden Fall erhielt ich von Linda den Kommentar, wo es die geben würde, sie würde danach suchen. Nun habe ich die Antwort darauf: Bei Casacanda. Und es kommt noch besser: Ihr sparrt 30 % …

In Hamburg sagt man Tschüß…

Vor zwei Jahren zog es mich mit einem kleinen Koffer und jeder Menge Angst im Bauch nach Hamburg. Wie würde es werden? Die neue, große Stadt. Das Studium. Die Fremde. Ich packe ein, zwei Koffer mehr und packe die Angst im Bauch wieder ein.  Ich habe meine Tage an Infoständen verbracht und meinen kleinen Teil …

Eva Solo Vitrine – aus Glas und Edelstahl

Seitdem ich das erstmal gesehen habe wie schön man Glashauben einsetzten kann, bin ich ganz vernarrt und verzweifelt auf der Suche. Ob mit einem Hasen, Blumen, einem Roboter, oder irgendwelchem anderen Kitsch. Alles wirkt einfach besonders unter dem bisschen Glas. Kein Wunder dass diese Eva Solo Vitrine, aus Glas und Edelstahl, mir besonders gefällt. Ein, durchaus …

Teller von iittala

Auf diese Teller mag man ansich gar kein Essen packen, was ansich sicherlich auch keine schlechte Diät ist… “Ein Stück verborgene Magie im Alltag”- So wird die Taika Serie von iittala beschrieben und ich finde passender hätte man es nicht treffen können. Der Teller, die Schale, die Tasse, die Espresso Tasse… ein Stück märchenhafter als das andere. Die Design von Klaus Haapaniemi beverzaubern …

Happy Lab

Chemie war nie mein Lieblingsfach. Formeln fand ich doof, die Glasbehälter etc. jedoch cool. Jedoch nicht cool genug um die Formeln auszugleichen … Happy Lab schafft es jedoch mein Interesse, an den Reagenzgläsern mit einer anderen Vorliebe zu vereinen: dem Essen. Bunte Süßigkeiten in Reagenzgläsern. Sieht sicherlich nicht nur gut aus. Leider (noch) nicht in …

Rauchmelder Chick-a-Dee

Rauchmelder können Leben retten, da ist man sich mittlerweile einig. Das Geräusch dieser ist weniger angenehm, nicht dass es im Fall des Falles wichtig wäre, da bin ich mir mit meinen Nachbarn sicherlich eining. Da wir zur Küche keine Tür und in der Küche keine Abzugshaube und nur ein kleines Fenster, sowie einen Rauchmelder vor …

Jahresrückblick: Frisur

Zum Ende des Jahres kommt man ja fast gar nicht mehr um sie rum: Die Jahresrückblicke. Da ein Blog ansich ja einen privaten Hintergrund hat und die Funktion eines Onlinetagebuchs bedient, gibt es hier auch den ein oder anderen Rückblick. Beginnend mit der Frisur. Von Lang, zum Bob, zu Braun, zu Blond mit schiefen und …

Top Zehn: Lieblingsbücher

Zum Umzug gehört für mich auch das Einpacken eines großen Bücherregals bzw. des Inhaltes dieses. Natürlich weiß man, welche Bücher man gelesen hat, jedoch wird das ein oder andere einem erst wieder in Erinnerung gerufen, wenn man es in der Hand hält. Grund für mich mal meine Lieblingsbücher vorzustellen. Da es einige mehr wären bzw. …

In Love with: Alessi

Schande über mich, doch bis zu diesem Beitrag war Alessi für mich ein Fremdwort. Dabei wäre ich auf Anhieb bereit mein Konto zuplündern und mir diverse Dinge dieser Marke zu zulegen. Von Dekoration bis über Haushaltsprodukte, bieten sie jede Menge an, was meinen Geschmack trifft. So haben dieser Gebäckteller, diese oder diese Schale, sowie diese Vase und dieser Nußknacker und …

Oh, Du Besinnliche… Alessi Weihnachtskrippe

Weihnachten klopf an die Tür – bei mir dieses Jahr jedoch vergebens. Mindestens wenn es mich daran erinnern möchte, dass es ja Zeit für weihnachtliche Dekoration ist. Die bleibt dieses Jahr dort, wo sie ist: Im Karton. Den so muss ich sie nicht wieder einpacken, um umzuziehen und Weihnachtsdeko würde sich zwischen Umzugskartons auch nur …

What’s inside my bag…

Blogger “kippen” regelmäßig Ihre Tasche aus um schön angerichtet den Inhalt zu präsentieren. Fanfarella gibte sie wirklich aus und wurde damit zu meinem Lieblingsbeitrag und “Vorbild” für Beiträge dieser Art. Aus dem Grund habe ich meine Tasche auch mal ausgekippt. Oben seht ihr was ich normalerweise immer dabei habe.

I need this fucking notebook

Während meine Kolleginnen morgens im Meeting mit Ihren Notizbüchern sitzen, sitze ich dort mit meinem Zettel. Das sagt eigentlich schon alles wissenswertes über meine Beziehung zu Notizbüchern aus. Es gibt nämlich keine. Dinge die ich erledigen muss schreibe ich morgens auf einen Zettel, oder speichere sie im iPhone oder iPad via Evernote. Ich bin mir …

Conni Lubek – Von der Anleitung zum Entlieben bis zum Besten am Schluss

Durch mein Schwesterherz bin ich irgendwann auf Conni Lubek und “Anleitung zum Entlieben” gekommen. Durch Google auf Ihren Blog. Das erste Buch hatte ich in wenigen Wochen durch (Ich bin kein guter Lese und habe meistens nur Abends Zeit zum Lesen… lese als nur wenige Seiten vor dem Schlafen). Das Zweite in einer Woche. Das …

Buchstütze

Nichts schmückt eine Wand so sehr wie ein Buch. Okay, mehrere Bücher vielleicht. Doch so viele Möglichkeiten die Bücher an die Wand zu bringen hat man meist nicht. Da bleibt das Büchregal, oder Bretteregal, oder der Stapel auf dem Boden. So richtig an der Wand sind die Bücher somit nie. Außer man nutzt diese Buchaufbewahrunsgmöglichkeit: …

I Think I Canopy Schmuckständer

An Schmuck kann Frau ja nie genug haben. Ab einer bestimmten Menge kann man dann auch von Schmuckaufbewahrungssystemen nicht genug haben. Denn was schön aussieht, will auch schön präsentiert werden. Eine besonders schönes Beispiel hierfür ist dieser “I think I Canopy” Schmuckständer.

Liebe wie Salz und Pfeffer

Jeder hat so seinen kleinen Fable. Der eine sammelt Briefmarken, die andere wiederum Schuhe. Dinge, die in der Masse nicht mehr sonder weniger Sinn ergeben, die ich in Masse kaufe(n könnte) sind Salz- und Pfefferstreuer. Am liebsten in Hundeform. Warum? Weil sie meist süß und bunt sind und sich küssen. Sie gehören zu den kleinen …

Ein Häubchen Deko

In meinem Lieblings Dekorations- und Homestylingblog, a few things from life, habe ich diese wunderschöne Dekorationsidee gefunden. Diese Glashauben bzw. Glasglocken habe ich in der letzten Zeit schon öfters gesehen, und bin ganz begeistert von der Idee der Nutzung. Fehlt mir nur noch das Glas und die passende Deko, Ebay sei Dank lässt sich dieser …

Bebilderte Zeiten

Ich habe Euch ja gestern schon mit Bildern versorgt… nun gibt es wieder vier am Stück. Bild 1) Endlich ist unser Bücherregal voll. Eine Mischung aus Fachbüchern zu Marketing und Design, alten Büchern wie Bambi und dem kleinen Prinzen, Frauenbüchern, Thrillern, Ratgebern… eben alles. Bild 2) Mein Herz und meine Seele, das Hundekind und der …

Kurzurlaub in Zürich

Freitag früh ging es hin, heute nacht wieder zurück. Zürich. Die obigen Bilder beschreiben die Tage dort am besten: Viel Wasser und noch mehr Essen. Die zwei Dinge auf die ich mich immer am meisten freue: Den See und die pervers tollen Leckerbissen, die vor allem Sprüngli zu bieten hat. Luxenburgeli stehen ganz oben auf …

Frida Gold im Übel & Gefährlich

Montag Abend schrieb mir die liebste Anja eine Direkt Message bei Twitter. “Es gibt noch Karten für Frida Gold”. Dienstag Abend waren wir in Besitz zweier dieser. Das erste Konzert, der Tourauftakt. Die Sängerin, die Musik, die Stimmung – alles zog einem ab der ersten Sekunde in den Bann. Statt Worte lass ich nun das …

Ein Traum in weiß

Nein, es geht nicht um das Brautkleid von Kate. Auch nicht um ein anderes… es geht, Überraschung, um mein Auto. Eine Woche war unser Schatz auf vier Rädern weg, am Samstag gabs ihn wieder. Vorher war er babyblau, nun ist er mattweiß. Ich hätte nicht gedacht, dass er so gut werden wird. Einmal müssen wir …

2010

Vorherrschendes Gefühl für 2011? Turbulent – 2010 zum ersten Mal getan? Ein Barcamp organisiert. – 2010 nach langer Zeit wieder getan? Mode gezeichnet <3 – 2010 leider gar nicht getan? Strandurlaub… – Wort des Jahres? Abwechslung – Zugenommen oder abgenommen? Sowohl als auch – Stadt des Jahres? – Zürich – Alkoholexzesse? Null – Haare länger …

Vor, auf und im Zürichsee

Heute ging es gleich nach dem Frühstücken in die Stadt. Nach einem kurzen Bummel durchs Dörfli und die Bahnhofstraße ging es Richtung Bootsverleih. Eine der geplanten “To Do’s” war Tretboot fahren. Fleißig strampelten wir auf den See raus um uns da dann etwas treiben zu lassen, die Sonne und den Ausblick zu genießen und in …

Der Urlaub kann beginnen…

Um 13 Uhr hiess es endlich “Sie haben Ihr Ziel erreicht”. Okay, endlich ist übertrieben, wir sind um halb fünf bei meinen Eltern im Harz losgefahren. Da ich auf der Fahrt von Miss Peachymoments und Herrn Horstson via Twitter darauf hingewiesen wurde, das mein Blog nicht erreichbar war, war ich sehr froh W-Lan zu haben …

Studentenparty

Würstchen die auf dem Vordach gegrillt werden, Rotwein aus Plastikbechern und Bowle die zwar eklig aussieht und klingt aber verdammt lecker schmeckt.Es wurde getrunken, geredet, getwittert, gegessen. Themen wie Studium, Blog, Shoppen, Twitter, Arbeit im Minutentakt gewechselt. In Erinnerung geschwelgt- Kennt ihr noch Laverlampen?- und neue dazu gefügt.

Meister Lampe für die Wohnung

Hasen werden ja gern im Volksmund “Meister Lampe” genannt. Laut Wiki hat dies folgenden Grund: “…Ursprünglich, so z. B. in dem Tierepos Reynke de vos, trugen die meisten Tiere in den Fabeln männliche Vornamen: der Hase hieß Lamprecht, der Fuchs Reineke(norddeutsche Form von Reinhard), der Bär Petz (Koseform von Bernhard) usw. Die Verkürzung von Lamprecht zu “Lampe” wurde …

Ein Wort

Man darf nur mit einem Wort antworten. Let’s have a try… 1.) Wo ist Dein Handy? – Handtasche. 2.) Dein Partner? – Traumann. 3.) Deine Haare? – Störig. 4.) Deine Mama?- Freundin 5.) Dein Papa? – Rocker 6.) Lieblingsgegenstand?- Macbook 7.) Dein Traum von letzter Nacht?- Vergessen 8.) Dein Lieblingsgetränk?- Erdbeersaft 9.) Dein Traumauto?- Mini 10.) Der Raum …

Der Photoautomat

Nach dem Damen-Flohmarkt haben wir bzw. ich noch einen Abstecher zu dem wahrscheinlich beliebtesten Photoautomaten in Hamburg gemacht. Für zwei Euro vier mal doof gucken. Den wie bei anderen Photoautomaten sieht man sich nicht. Das erste mal war ich auch noch fleißig am brabbeln… Finde das Ergebnis auf jeden Fall sehr lustig.

Liebe ist… #1

Drei Gläser Wein, drei Stunden reden, essen zu hören. Wir warten auf die S-Bahn und wie mir der Rotwein zu Kopf steigt. Dumme Gedanken. Dumme Gedanken die ich mit Dir teilen muss. Dumme Gedanken die ich sage, noch bevor ich sie zu Ende gedacht habe. Dumme Gedanken die ich selber zum schreien komisch finde. Ich …

Fünf Minuten Urlaub am Elbstrand

Es riecht nach Sonnencreme,  auf sonnengewärmter Haut. Die ersten Kinder laufen im Badeanzug mit den Wellen um die Wette. Man spürt den erste Sand unter den nackten Füßen, findet ihn auf der Kleidung und später in den Schuhen. Einige laufen mit den Schuhen in der Hand am Strand entlang, während andere einfach nur die ersten …

Wenn der Liebste nicht da ist…

Wenn der Mann Freund mal nicht da ist, sei es für eine Nacht oder mehrere, dann… … esse ich Schokopudding, ohne Angst teilen zu müssen. … schlaf ich quer liegend im Bett, ohne Angst haben zu müssen dass jemand meckert. … lass ich alles liegen und stehen wo ich will, ohne Angst haben zu müssen …

Wir bleiben auf jeden Fall in Konakt.

Wir haben zusammen Jahre lang die Schulzeit verbracht, viele Momente und auch das ein oder andere Geheimnis geteilt. Am Schluss gefeiert das es vorbei ist, die Schulzeit. Doch die Freundschaft sollte nich Enden, eins war uns klar: Wir bleiben alle auf jeden Fall in Kontakt. Immerhin bleiben wir alle in der gleichen Stadt.Kann ja nicht so …

Schnipp – Schnapp Haare ab

(Links: Neu. Rechts: Alt) Wenn Frauen etwas verändern wollen schneiden sie immer zu erst ihre Haare ab. Normalerweise. Ich habe etwas verändert, viel sogar. Neue Stadt. Neuer Job. Neue Leute. Neues Leben, quasi. Nur der Mann und der Hund sind geblieben und werden auch immer bleiben. Und dann mussten noch die Haare ab… sind sie …

Hamburg – Ein Liebesbrief

Liebe auf dem ersten Blick war es ganz sicher nicht, eher ganz sicher im Gegenteil. Du warst mir zu laut und zu dreckig. Du triebst mir die Abneigung in den Bauch und die Tränen in die Augen. Ich war froh, als ich wieder im Zug saß und Du dich immer weiter von mir entferntest. Nie …

Quälende Gedanke.

Tagsüber denke ich jede Minute dran – Was ist wenn? Was ist wenn nicht nicht, oder wenn doch? Ich schau mir das Kalenderdatum immer wieder an und überlege wie lange es noch hin ist bis ich das Ergebnis kriege. Nachts wach ich auf und habe geträumt das jeder bestanden hat nur ich nicht. Ein halbes …

Mädchen/ Jungs Stöckchen

Ich hab bei der Mia mal ein Stöckchen  mitgenommen :). DEINE WEIBLICHE SEITE: [X] Du gehst hin und wieder gerne shoppen [X] Du trägst Eyeliner [ ] Du hälst Cheerleading für einen Sport [ ] Du hasst es, die Farbe schwarz zu tragen [X] Dir gefällt es, ins Einkaufszentrum zu gehen [X]Du magst es, eine …

Wohnungs- bzw. Beziehungsordnung

Als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe war mir alles relativ egal… Bett morgens nicht gemacht, die Schuhe in die Ecke geschmissen, und eigentlich hatte so gut wie nichts seinen festen Platz sondern einen wahrlosen Platz. Als ich auszog änderte sich nicht nur der Ort sondern auch die auch meine Ordnung… Nun bringt mich …